Teambrief

Januar 2021

Veranstaltungen AIDS-Hilfe Potsdam e.V. (AHP)

Januar 2022

Beratung

Beratungs- und Öffnungszeiten der AIDS-Hilfe Potsdam

Bürozeiten montags bis freitags von 9.00 bis 15.00 Uhr (das Team arbeitet oft dienstags und donnerstags außer Haus, dann bitte auf den AB sprechen, wir melden uns schnellstmöglich zurück)

Beratungszeiten, zu denen immer Sozialarbeiter_innen im Büro zu erreichen sind:

  • Montag von 14 bis 19 Uhr,
  • Mittwoch von 14 bis 19 Uhr
  • Freitag von 12 bis 17 Uhr

(Persönliche Beratung in unseren Räumlichkeiten möglichst nach vorheriger Absprache)

 

Selbsthilfe

Tipps von Roland:

immer in Abhängigkeit von der Corona-Situation

Sonntag, 09.01.2022 (immer 2. Sonntag im Monat), 14.00 bis 17.00 Uhr, Café um Drei im Regenbogenkombinat bei AndersARTig in der Dortustraße 71A, der Eintritt ist frei, aber 2G-Regel. Spenden sind gerne gesehen.

13.01.2022, 18.30 Uhr (immer 2. Donnerstag im Monat), Werkskantine im Regenbogenkombinat bei AndersARTig in der Dortustraße 71A, der Eintritt ist frei, aber 2G-Regel. Spenden sind gerne gesehen. Es ist die Gelegenheit, bei einer warmen Mahlzeit den Tag ausklingen zu lassen.

Mittwoch, 19.01.2022, 9.00 bis 11.00 Uhr (immer 3. Mittwoch im Monat) lädt das Regenbogenkombinat, bei AndersARTig in der Dortustraße 71A, zusammen mit der AIDS-Hilfe Potsdam zum Frühstück ein, immer 2G-Regel. Das Frühstück ist offen für LSBTIQ* & Friends. Um einen kleinen Obolus für Essen und Getränke wird gebeten.

Roland hat wieder einen tollen Tipp für den Sonntagsausflug „Raus unter´m Regenbogen“, am Sonntag, 23.01.2022. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr, im Regenbogenkombinat bei AndersARTig in der Dortustraße 71A. Dann gibt es einen Spaziergang durch Potsdam, mit anschließendem Kaffeetrinken, allerdings wahrscheinlich 2G-, oder mit 3G-Regel.

Bitte meldet euch doch telefonisch oder über Mail bei Engin: msm@aidshilfe-potsdam.de

14. und 28. Januar 2022 - Rote-Schleifen-Frühstück, 10.00 – 12.00 Uhr in der AHP

Das Rote-Schleifen-Frühstück, ein Angebot für Menschen, die mit HIV leben, Interessierte und Ehrenamtliche, wird diesmal nur einmal im Monat angeboten. Eine Anmeldung ist jedoch notwendig, um etwas Abstand wahren zu können. Daher können auch nur maximal 5 Personen am Frühstück teilnehmen. Neu ist auch die 3G-Regel, entweder ein Nachweis über die Impfung, oder die Genesung, oder ein tagesaktueller Negativ-Test. Nähere Informationen gibt es bei der Anmeldung. Bei Beratungsbedarf stehen die Sozialarbeiter_innen hilfreich zur Seite. Der Beitrag für das Frühstück beträgt 2,00 € pro Person.

18. Januar 2022 – Frauengruppe – 16.00 Uhr, gemeinsames Kaffeetrinken

Weil ein neues Jahr beginnt, gibt es zum Kaffee und Kuchen auch die Überlegung, welche Interessen und Pläne in diesem Jahr verwirklicht werden können. Es besteht auch die Möglichkeit, mit Sabine persönlichen, telefonischen oder per Mail Kontakt zu haben. Meldet euch für ein Einzeltreffen, vereinbart mit Sabine einen Termin. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich mit Sabine digital über das Online-Konferenz-System BigBlueButton zu treffen. Wer also Internet, Mikro und Kamera am Computer hat, kann sich gern von ihr zum Treffen einladen lassen. Sabine freut sich über ein Wiedersehen oder -hören.

Kontakt: sk@aidshilfe-potsdam.de

 

Prävention

JUPP! arbeitet am 19.01.2022, 18.00 Uhr weiter

Es gibt viele Neuigkeiten. Daher werden wir weiter an der Aktualisierung der Informationen für die Arbeit im Jahr 2022 arbeiten. Wir können uns sehen, wenn wir die 3G-Regel einhalten. Dazu meldet sich Hortense bei euch. Weitere Informationen: hl@aidshilfe-potsdam.de

Schulveranstaltungen, Weiterbildungen, Sonstige Termine

  • 25.01.2022 – Präventionsveranstaltung Gymnasium Hohen Neuendorf
  • 27.01.2022 – Präventionsveranstaltung Gymnasium Hohen Neuendorf

 

Das Büro ist in der Zeit vom 23.12.2021 bis 02.01.2022 geschlossen.

Kontakt

Telefon: 0331 – 951 30 851

Mail: info@aidshilfe-potsdam.de