Ehrenamt

Ehrenamtler_innen JUPP
© AHP

Engagiere dich für ein buntes, queeres, solidarisches Brandenburg! 

Wir sind eine kleiner Verein und leben von dem Engagement unserer Mitglieder und Ehrenamtlichen. Es gibt vielfältige Möglichkeiten sich zu engagieren, für junge Menschen und ältere Menschen, für Queers und Heten, für Menschen mit und ohne Behinderungen.  

Öffentlichkeitsarbeit​​​​

 

-Ob beim CSD in Potsdam, der queeren Party im Freiland oder zur Semestereröffnung an der Universität Potsdam. Wir sind an vielen Orten mit Infoständen vertreten und brauchen deine Unterstützung

-Du hast eine künstlerische Ader und kennst dich mit Grafikdesign aus? Hilf uns bei der Entwicklung von Flyern und anderem Infomaterial

-Du interessiert dich für Social Media? Unterstütze uns bei unserem Social Media Auftritt und der Pflege unserer Webseite

Beratung und Testung

 

-Unterstütze unsere Mitarbeiter_innen beim unserem Testangebot

-Werde Berater_in und unterstütze unser Beratungsangebot. 

-Mach mit bei der Berater_innnen-Schulung der Deutschen Aidshilfe und lerne engagierte Menschen aus ganz Deutschland kennen

Prävention

 

-JUPP Jugend Präventionsteam Potsdam

-Schulprävention

-Erwachsenenbildung

 

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann melde dich bei uns, telefonisch oder per E-Mail.

Wir erwarten:

 

-Mindestalter 18 Jahre 

-Zuverlässigkeit und Kontinuität in der Mitarbeit

-Akzeptanz anderer Lebenswelten

-Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung

Wir bieten:

 

-ausführliche Einführung in die Arbeit der AIDS-Hilfe Potsdam e.V.

-qualifizierte Aus- und Weiterbildung

-regelmäßige Gruppentreffen

-Begleitung durch unsere hauptamtlichen Mitarbeit_innen

-Einblicke in neue Lebenswelten

-Bescheinigung über die ehrenamtlichen Tätigkeiten