Autor: msm

Änderung im Emailverkehr

Ab 25.05.2018 bitten wir Euch/Sie, nicht mehr über msm@aidshilfe-potsdam.de zu kontaktieren. Wir werden die Adresse einstellen, bis wir einen neuen MSM-Berater haben. Wenn Sie/Ihr Emails bezüglich MSM (Männer, die Sex mit Männern haben) Prävention senden wollen/wollt, nutzt/nutzen Ihr/Sie bitte folgende Adresse: info@aidshilfe-potsdam.de
Vielen Dank für Ihr/Euer Verständnis.
Das Team der AHP

Beratungszeit für Freitags

Guillaume wird ab dem 25.05. nicht mehr bei der AIDS-Hilfe Potsdam arbeiten. Wir wünschen ihm alles Gute für seine berufliche Weiterentwicklung (und freuen uns auf viele neue Bewerber_innen).
Es bedeutet, dass bis wir eine_n Nachfolger_in haben, wird die Beratungszeit Freitags von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr stattfinden.
Wir bitten Euch um Verständnis!
 
Das Team der AHP

Selbsthilfe Tag

Am 02.06.2018 findet von 11.00 bis 18.00 Uhr auf dem Luisenplatz der Selbsthilfetag 2018 statt. Er wird von der Allianz für die Selbsthilfe, AlliSe (Netzwerk zur Stärkung der Selbsthilfe und ihrer Gruppen in der Stadt Potsdam) organisiert. Die Frauen- und Männer-Selbsthilfegruppe wird daran teilnehmen. Wer von euch kann an diesem Tag (11-18 Uhr) den Stand […]

Getagged mit: , , , , , ,

Praxis Vielfalt: ein Siegel für weniger Diskriminierungen

Menschen mit HIV sind auf ein Versorgungssystem, das sie frei von Vorurteilen behandelt, dringend angewiesen. Als chronisch Erkrankte mit einer heute sehr guten Lebenserwartung bedürfen sie einer kompetenten ärztlichen Versorgung und Behandlung. Mit dem Gütesiegel „Praxis Vielfalt“ will die Deutsche AIDS-Hilfe einen Anreiz für Versorgungseinrichtungen schaffen, sich für den diskriminierungsfreien Umgang zertifizieren zu lassen. Für […]

Getagged mit: , , , , , , , ,

Online Befragung für HIV-positive und chronisch kranke Menschen am Arbeitsplatz!

Rund zwei Drittel der Menschen mit HIV in Deutschland arbeiten. Doch wie gehen HIV-Positive im Berufsleben mit ihrer Infektion um? Welche Erfahrungen machen sie? Welche Unterstützung bekommen oder benötigen sie? Hat die Infektion Auswirkungen auf die Belastbarkeit?
Genaueren Aufschluss über diese und andere Fragen soll eine anonyme Online-Befragung geben, die die Aidshilfe NRW gemeinsam mit der […]

Neuer Vorstand der Deutschen AIDS Hilfe gewählt

Die Deutsche AIDS-Hilfe hat bei ihrer jährlichen Mitgliederversammlung in Mannheim am Sonntag turnusgemäß einen neuen Bundesvorstand gewählt.
Dem Vorstand gehören für die nächsten drei Jahre an:

Björn Beck, Frankfurt, Koordinator des Präventionsprojekts HESSEN IST GEIL! der Hessischen Aidshilfen
Ulf Hentschke-Kristal, Bielefeld, Sparkassen-Betriebswirt
Winfried Holz, Berlin, Jurist in der Verwaltung des Deutschen Bundestages
Sylvia Urban, Dresden, Supervisorin, Vorstand der Aids-Hilfe […]

Getagged mit: , , , , , ,

HIV und Hepatitis im Blick behalten / HIV und Hepatitis C europäische Testwochen

Vom 17. bis 24. November 2017 findet europaweit die HIV-/Hepatitis-Testwoche statt. Die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB), die AIDS-Hilfe Potsdam e.V. und das Landesgesundheitsministerium unterstützen das Engagement mit einer gemeinsamen Telefonaktion. Am 17. November von 8:30 bis 10:30 Uhr beantworten Expertinnen und Experten unter der Rufnummer 0331 / 98 22 98 53 alle Fragen rund um […]

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,

Neue Kampagne im Rahmen des Welt AIDS Tags: Mit HIV kann man leben! Weitersagen!

Gemeinsame Pressemitteilung der Deutschen AIDS-Hilfe, der Deutschen AIDS-Stiftung, des Bundesministerium für Gesundheit und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.
 „Mit HIV kann man leben. Weitersagen!“
Neue Kampagne zum Welt-AIDS-Tag gestartet
Berlin/Köln/Bonn, 26. Oktober 2017. Heute ist in Berlin der Startschuss für die diesjährige Informationskampagne zum Welt-AIDS-Tag gefallen.

 
 
 
 
Zum Kampagnenstart erklärt Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe: “Deutschland gehört dank […]

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,

Endlich bezahlbar? Durchbruch bei der PrEP: die Kosten sinken!

Pressemitteilung der Deutschen AIDS-Hilfe
Dank eines Kölner Apothekers: Neues Präparat in sieben Großstädten erhältlich / Deutsche AIDS-Hilfe: Jetzt flächendeckend Zugang schaffen / Studie: PrEP könnte 9.000 Infektionen verhindern und Kosten sparen
Noch im September soll es in Deutschland die HIV-Prä-Expositionsprophylaxe (PrEP) für gut 50 Euro pro Monat geben. Ein Generikum des Medikaments Truvada wird in ausgewählten […]

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Tschüss GayRomeo! Hallo Health Support!

Neuer Live-Chat: Aus der Community – für die Community
Der Gesundheitsberater für die Hosentasche: www.health-support.de   

Die Deutsche AIDS-Hilfe bietet einen neuen Service für Männer, die Sex mit Männern haben: Ab sofort können Fragen zu HIV, anderen Geschlechtskrankheiten und schwuler Gesundheit direkt und unmittelbar im Live-Chat gestellt und beantwortet werden. Dieses in seiner Art einzigartige Gesundheits-Angebot ist […]

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,
Top