CSD Potsdam: wir sind IMMER die ersten!

14. April 2016 12:00bis24. April 2016 12:00

CSD Potsdam 2016 FacebookbannerViele Informationen sind unter: http://gaybrandenburg.de/index.php/csdpotsdam-2016.html zu finden.
Natürlich ist Guillaume dabei und leistet am 15.04.16 Vor-Ort-Prävention in der Stadt Brandenburg
bei der LGBTI-Party und ist am 16.04.16 bei der LGBTI-Konferenz. Am 21.04.2016 um 19:00
organisieren die AIDS-Hilfe Potsdam (AHP) und die Hochschulgruppe UPride eine Fachdiskussion
mit Aktivist_innen und Zeitzeugen über das Thema des schwulen Engagements in der AIDS-Krise mit
einem Rückblick über die Begründung von der AIDS-Hilfe-Bewegung in Deutschland. Eingeladen
sind Mitarbeiter von der IWWIT Kampagne, Carsten Schatz, Berliner Abgeordneter und ehemaliges Vorstandmitglied der Deutschen AIDS-Hilfe sowie Harald Petzold, Bundestagsabgeordneter und Mitbegründer der AIDS-Hilfe Potsdam. Als Input zur Diskussion, wird der Dokumentarfilm „Feuer unterm Arsch“ von Rosa von Praunheim vorgestellt.
Am 23.04.2016 gibt es: Let’s Talk About Sex, Baby – Das sexiest Spiel Potsdams – präsentiert von Fannie Headäk im La Leander.
Natürlich braucht Guillaume Hilfe. Wollt ihr teilnehmen, dann schickt Guillaume eine E-Mail an msm@aidshilfe-potsdam.de.

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,